Vom 12.04 bis zum 28.04 werden wir erneut live gehen.

In diesem Zeitraum sammeln wir Spenden für die Off Road Kids Stiftung.

Es gibt Neues zur Jubiläumsausgabe!

die kleine Familie, die bisher Großes erreicht hat.

Von Spendendose zu Spendendose wächst sie –

Streaming.Emotionen.Charity.

Bei der Spendendose handelt es sich um ein Projekt, welches im Rahmen von Live-Streams über eine gewisse Dauer hinweg Spenden, für im Vorfeld bestimmte Hilfsorganisationen, sammelt. Über die Dauer der Veranstaltung wird das Ganze auf der Live-Streaming Plattform Twitch übertragen. Die Zuschauer haben dabei die Möglichkeit innerhalb eines Streams aktiv am Geschehen, mithilfe des Chats, teilzunehmen.

89.900

für den guten Zweck

3600 Spenden

innerhalb aller Projekte

1208 Stunden

insgesamt gestreamt

120.000 Aufrufe

auf unserem Kanal

„Ich bin unglaublich beeindruckt von dem Engagement und dem Einsatz der Gamer. Die ganze Community hat begeistert mitgemacht und gespendet. Die Jungs von der Spendendose tun nicht nur Off Road Kids etwas Gutes, sie sorgen auch für eine neue Haltung gegenüber Computer-Spielern. Hut ab!“

Markus Seidel - Off Road Kids Stiftung

ZEIT FÜR VERÄNDERUNGEN

Das Streamingteam von diespendendose.net hat mit ihrem vierten Projekt über 40.000 Euro für Streetwork-Arbeiten eingenommen. Bei der Spendendose handelt es sich um ein Community-Vorhaben, das sich bereits vier Mal mit vielen Streamern zusammengetan und Geld für gute Zwecke gesammelt hat.

Quelle: gamersglobal.de

WOHLTÄTIGKEIT

Spendendose Jubiläumsausgabe

für die Off Road Kids Stiftung

Spendendosegrößer, besser, emotionaler! Das beschreibt eigentlich sehr gut die 4. Ausgabe, in der alle Rekorde gebrochen wurden! Die Zuschauerzahlen schossen in den Himmel, das Projekt wurde mit dem RTL COM.MIT Award ausgezeichnet und alles in einem war es das Unglaublichste, was jeder einzelne im Team erlebt hat.

Dieser Push hat uns aber dazu animiert nochmal alles zu geben und eine Jubiläumsausgabe der Spendendose zu veranstalten.

Seid also dabei und unterstützt uns dabei, Gutes zu tun!

Wir zählen die Sekunden bis zum Start.

0Wochen0Tage0Stunden0Minuten0Sekunden

Spendendose ist einfach alles. Neben Fröhlichkeit und Lockerheit, sind es vorallem Liebe und Dankbarkeit, die man stets in dieser Community erlebt. Es gab Momente, in denen man völlig beeindruckt und aufgeregt war. In anderen Momenten war man ergriffen und gerührt
– Ein Bad der Gefühle

Spendendose ist mehr

als nur ein Charity Projekt

Von Spendendose zu Spendendose wächst sie – die kleine Familie, die bisher großes erreicht hat. Es wirkt wie ein langersehntes Klassentreffen mit immer neuen Menschen. Einige sind von Anfang an dabei und jederzeit am Start, wenn Hilfe benötigt wird. Andere stoßen durch Zufall dazu und werden gleich herzlich empfangen und aufgenommen, sodass sie nicht mehr weg möchten. Egal wie und wann man auf das Projekt stößt – niemand möchte, dass die Zeit vergeht und die laufenden Streams enden.

Zum Ende von Spendendose 4 wurde ein spontaner Aufruf gestartet. Jeder, dem es möglich war, sollte innerhalb weniger Stunden ein Bild von sich machen. Darauf sollte ein mit den Händen geformtes Herz zusehen sein. Unglaubliche 85 Einsendungen erhielten wir, öffentlich mit Verlinkung oder privat als Nachricht, und waren mehr als erstaunt. Viele zeigten sich auf diesen Bildern erstmalig bei Twitter und wollten trotz der bisherigen Anonymität ein Zeichen setzen: Wir sind Spendendose!

Danke für eine tolle 4. Ausgabe von diesem Projekt. Danke an alle Mitwirkenden, die Organisation, die Streamer, die Regie, die Mods, jeden Zuschauer und vor allem jeden, der gespendet hat. Ihr habt es wieder zu einem unvergesslichen Projekt gemacht!

Weltenreiterin
WeltenreiterinCommunity-Mitglied

Und da ist die Spendendose einfach vorbei. Kann es selbst noch nicht so ganz fassen. Ich danke allen für dieses tolle Projekt und freue mich schon drauf den ein oder anderen, ob bei der Gamescom in Köln oder in einem Stream wiederzusehen. Bis zur nächsten Spendendose. #AlleLoben

Dyna
DynaStreamer

Mit einem lächelnden und einem tränenden Auge schaue ich auf #Spendendose zurück. So eine geile Zeit mit so viel Liebe ist einfach geil und ging auch viel zu schnell rum. #AlleLoben

Max
MaxSpendendose-Team

Mehr als 40.000€ wurden für die Off Road Kids Stiftung gespendet! Es ist einfach unglaublich, was alles innerhalb von „nur“ zwei Wochen erreicht wurde.

Kai Schallenberg
Kai SchallenbergCommunity-Mitglied